DirektKonsum im September!

with Keine Kommentare

Im Rahmen der Wandelwoche 2020 finden die nächsten Verkaufsständen DirektKonsum am 5. und 12. September auf dem Ökomarkt am Chamissoplatz statt. Einen weiteren wird es am 19. September auf dem KO-Markt im Haus der Statistik geben.

Im DirektKonsum findest Du Tee und Kaffee, Olivenöl, Nudeln und Tomatensauce, Aufstriche, Kekse und Schokolade, ökologische Reinigungsmittel – alles direkt von den Erzeuger*innen.

Die beteiligten Initiativen wollen – anstatt Profit – die Interessen von Natur und Mensch in den Mittelpunkt stellen. In Zusammenarbeit mit den Erzeuger*innen unterstützen sie eine faire und nachhaltige Produktion. Entdecke verschiedene Alternativen direkter und gleichberechtigter Zusammenarbeit – im Gespräch mit den Initiativen.

Mit den Direkthandels-Initiativen: → Schnittstelle | → SoliOli | → SolidariTrade | → gemein & nützlich Vertriebskollektiv / Dr. Pogo | → Orangen-Initiative | → SoLeKo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.