Solidarisch sein und Tee trinken – Film und Diskussion über die selbstverwaltete Teefabrik Scop ti bei Marseille

with Keine Kommentare
Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
31.01.2019
19:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Zielona Góra

Kategorien Keine Kategorien

Einst produzierten sie für Unilever, seit fünf Jahren für sich, die Teerebell*innen im südfranzösischen Gémenos bei Marseille. Über die Geschichte  von Scop-Ti und auch über die Probleme, als selbstverwaltete Fabrik auf dem kapitalistischen Markt bestehen zu müssen, informiert der Film „Occupy, Resist, Produce – Scop Ti“ von Dario Azzellini und Oliver Ressler. Im Anschluss berichtetet der Journalist Peter Nowak über einen Besuch in der Fabrik. Zudem wird über das Projekt Union Coop informiert, das Produkte aus selbstverwalteter Produktion vertreibt, unter Anderem den Tee von Scoop Ti.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.