Coffee to go… forward!

with Keine Kommentare
„Schwarze Katze“, Soli-Espresso für die Föderation gewerkschaftlicher Kollektivbetriebe
„Schwarze Katze“, Soli-Espresso für die Föderation gewerkschaftlicher Kollektivbetriebe

Kollektives Wirtschaften ist kein kalter Kaffee. Immer mehr tun es. Bewusst – und mit Genuss: Derzeit formiert sich eine Föderation gewerkschaftlich organisierter Kollektivbetriebe (Union Coops). Diese möchte dazu beitragen, eine Alternative zu Fremdbestimmung, Profitmaximierung und Ausbeutung zu schaffen. Der Soli-Espresso „Schwarze Katze“ soll diesen Prozess unterstützen. Ein Euro jeder verkauften Packung geht an die entstehende Föderation.

Die „Schwarze Katze“ ist ein dunkel gerösteter klassischer Espresso der Premium-Qualität. Mit Aromen von Bitterschokolade, gerösteter Haselnuss, einem lebendigen, kräftigen Körper und erstklassiger Crèma. Produziert von Kooperativen aus Honduras, Guatemala und Ecuador. Direkt importiert und geröstet vom Berliner Kollektivbetrieb Five Roasters.

Unterstütze den Gründungsprozess mit diesem Kaffee. Ein Euro jeder verkauften Packung geht an die entstehende Föderation. Hier bestellen!

Deine Gedanken zu diesem Thema