Filmvorführung: Nosotros del Bauen

with Keine Kommentare

Das Hotel Bauen wurde 1978 während der letzten argentinischen Militärdiktatur gebaut. Es war lange Zeit ein Referenzpunkt der politischen Klasse Argentiniens, die dort bspw. in der Zeit des exzessiven Neoliberalismus in den 1990er Jahren ihre Feste zelebrierte. Im Zuge der Wirtschafts- und Staatskrise im Dezember 2001 ging das Hotel pleite. 2003 wurde das Gebäude von vormals dort beschäftigten Arbeiter_innen besetzt und der Betrieb in Eigenregie wieder aufgenommen. Der Film von 2011 dokumentiert die Perspektive der Beschäftigten über Interviews und Szenen aus dem Hotelalltag. Anschließend wird es einen Kurzvortrag zur aktuellen Situation des Hotel Bauen geben.

Eine Veranstaltung der Union Coop//Föderation in Gründung und labournet.tv.

Am 26.06.2015 um 20 Uhr im FAU-Gewerkschaftslokal, Lottumstr. 11, 10119 Berlin (U2 Rosa-Luxemburg-Platz oder U8 Rosenthaler Platz).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.